Visual Basic .NET - Datenbankprogrammierung

- Seminar in Präsenz und Live Online -

Kurzbeschreibung

Angesprochener Personenkreis sind Anwendungsentwickler und Programmierer, die komplexe Datenbankanwendungen mit Visual Basic erstellen. Schwerpunkt des Seminars ist der Datenzugriff mit ADO und die Zugriffsmöglichkeiten auf unterschiedliche Datenbank-Server. Der Kurs wird mit Visual Studio bzw. .NET Framework durchgeführt. Der Kurs wird mit der aktuellen Version von Visual Studio und .NET durchgeführt, andere Versionen nach Absprache.

Kursinhalte

  • Low Level-Zugriffe mit ADO.NET:
  • Architektur des Datenbankzugriffs am Beispiel des Microsoft SQL Servers
  • ADO.NET-Command-Objekte
  • Auslesen von Connectionstrings aus Config-Dateien
  • Erstellen einer Ergebnismenge mit SqlDataReader(Firehose Cursor)
  • Ausführen von INSERT-, UPDATE-, DELETE-Anweisungen mit
  • ExecuteNonQuery:
  • Schnelles Auslesen von Skalarwerten mit ExcecuteScalar
  • Transaktionssicherung mit Hilfe des SqlConnectionObjekts
  • Aufrufen von Stored Procedures, Vermeiden von SQL_Injection mit Parameter-Objekten
  • Schnelles Auslesen von Daten und Aktualisieren mit Hilfe von Datasets und Tableadaptern in einer Windows-Forms-Anwendung
  • Das ADO.NET Entity Data Model:
  • Architektur des objektrelationalen Mappers
  • Einführung in Language Integrated Query (LINQ)
  • Datenbankzugriffe mit LINQ
  • Der DataContext und Bindings bei WPF-Anwendungen und ihre Handhabungen

Seminar- bzw. Schulungsvoraussetzungen

Gute Kenntnisse in Visual Basic, Grundkenntnisse im Datenbankbereich.

Preis

1.390,00 € (zzgl. 19% MwSt.)

Dauer

3 Tage

Standort

Köln

Online

Termin auswählen

individuelle Termine auf Anfrage

Standort oder Online auswählen

Weiter zur Buchung

Unsere Partner