SAP NetWeaver

Entwicklung von BSP-Anwendungen (NET200-PCC)


Kurzbeschreibung

Dieses Seminar richtet sich an Entwickler und Berater. Der Teilnehmer erhält einen Überblick über die Systemarchitektur des SAP NetWeaver Application Server und lernt Web-Anwendungen zu erstellen, die auf dem Programmiermodell Business Server Pages (BSP) beruhen.

Kursinhalte

  • Architektur des SAP NetWeaver Application Server
  • HTTP Request/Response-Zyklus
  • Komponenten einer Business Server Pages-Anwendung und einer BSP
  • BSP-Anwendungen und BSPs erstellen
  • Navigation
  • Zustandsverwaltung (Session Handling)
  • MIME-Objekte in BSPs
  • Layoutgestaltung mit BSP-Extensions
  • Model-View-Controller (MVC) Programmiermodell
  • Anpassungsmöglichkeiten: Internationalisierung (OTR), Designanpassung
  • Verfahren zur Anmeldung
  • Weitere Techniken (Anbindung von Backend-Systemen über RFC, Versenden von E-Mails aus BSP-Applikationen, Client-Rolle des SAP NetWeaver Application Server)

Seminar- bzw. Schulungsvoraussetzungen

HTML- / HTTP-Grundkenntnisse, Besuch der Schulungen ABAP Workbench Grundlagen (BC400-PCC) und ABAP Objects (BC401-PCC) oder vergleichbare Kenntnisse. Hinweis: Dieses Seminar wird in Zusammenarbeit mit AGM als zertifizierter SAP-Kurs in Form von Einzel-, Firmen- und Inhouseschulungen durchgeführt.

Dauer

5 Tage

Preis

3390.00 EUR zzgl. 19% MwSt.

Standort

Köln

Termin