SAP NetWeaver

ABAP Workbench Grundlagen (BC400-PCC)


Kurzbeschreibung

Dieses Seminar richtet sich an Projektleiter, Entwickler und Berater. Das Seminar ABAP Workbench Grundlagen vermittelt einen Überblick über die praktischen Anwendungsmöglichkeiten der Programmiersprache ABAP. Sie lernen die Elemente und grundlegenden Konzepte der Programmiersprache kennen und erlernen den effizienten Einsatz der Werkzeuge der ABAP Workbench. Dabei werden Anwendungsprogramme mit Benutzerdialogen (Selektionsbild, Liste, Dynpro, Web Dynpro) und Datenbankdialogen (Lesen von der Datenbank) erstellt.

Kursinhalte

  • Entwickeln von ABAP-Programmen und von Repository-Objekten
  • Verwenden der passenden Werkzeuge der ABAP Workbench
  • Navigieren in der Workbench und Nutzen der Syntaxhilfe
  • Bearbeiten von Quelltext mit dem ABAP-Editor
  • Testen von Programmen mit Hilfe des Debuggers
  • Projektorientierte Entwicklung mit Hilfe des Transport Organizers
  • Überblick über wichtige ABAP-Anweisungen, Definieren von elementaren und strukturierten Datenobjekten, Verwenden von Klassen, Methoden und BAPIs
  • Arbeiten mit internen Tabellen
  • Funktionsgruppen und Funktionsbausteine
  • Datenbankdialoge (Informationen über Datenbanktabellen im ABAP Dictionary, Lesen von Datenbanktabellen) und Benutzerdialoge (Liste, Selektionsbild, Dynpro, Web Dynpro ABAP)
  • Möglichkeiten zur Softwareanpassung (Überblick)

Seminar- bzw. Schulungsvoraussetzungen

Besuch der Schulungen SAP NetWeaver - Technology Fundamentals für SAP Business Suite (SAPTEC-PCC), SAP NetWeaver - Einführung in die Programmierung (am Beispiel ABAP) (BC100-PCC) oder vergleichbare Kenntnisse. Hinweis: Dieses Seminar wird in Zusammenarbeit mit AGM als zertifizierter SAP-Kurs in Form von Einzel-, Firmen- und Inhouseschulungen durchgeführt.

Dauer

5 Tage

Preis

3390.00 EUR zzgl. 19% MwSt.

Standort

Köln

Termin