@googlefonts

Ruby on Rails - Einführung

Kurzbeschreibung

Ruby on Rails ist ein OpenSource-Framework, das auf der Programmiersprache Ruby aufbaut. Rails ermöglicht dem Programmierer in nur kurzer Zeitspanne eine funktionstüchtige Applikation mit schlankem Code zu entwickeln. Das Seminar ist für hauptsächlich für Anwendungsentwickler sowie Internet-/Intranet-Entwickler konzipiert. Sie lernen das Framework Ruby on Rails im Rahmen von praxisnahen Übungen zur Entwicklung von Webapplikationen kennen. Alle wichtigen Features werden Schritt für Schritt vermittelt. Die Beispiele zeigen Ihnen eine vollständige Anwendungsentwicklung vom Gestalten der Benutzeroberfläche, dem Datenbankzugriff bis hin zum Zugriff auf Web Services.

Kursinhalte

  • Ruby kennen lernen: Syntax, objektorientierte Programmierung, Klassen, Methoden und Attribute, Klassenbibliotheken, Ausnahmebehandlung
  • Weitere Werkzeuge: Ruby Dokumentation, Konsolen-Programme, Debuggen, Unit-Tests, Rails-Bibliothek, Code-Generierung
  • Datenbankzugriff: ORM (Object Relational Mapper), Aufbau von DB-Verbindungen, CRUD (Create, Read, Update and Delete), Beziehungen, Transaktionen, Validierung
  • Web-Applikation: MVC Pattern, Action Controlling (Routing, Cookies und Sessions), Action Views (Layouts, Template Engine ERB, Links, Forms, Components und Partials), AJAX-Unterstützung
  • Weiteres: Ruby-fähige Webserver, Web Services, Flash-Unterstützung, PDF-Erzeugung, JRuby und Java-Objekte

Seminar- bzw. Schulungsvoraussetzungen

Kenntnisse und Erfahrung in der Entwicklung von Web-Anwendungen, zum Beispiel mit PHP, Java etc. Weitere Voraussetzung sind Datenbank- und SQL-Kenntnisse.

Preis

2.290,00 € (zzgl. 19% MwSt.)

Dauer

5 Tage

Standort

Köln

Online & Hybrid auf Anfrage

Termin auswählen

individuelle Termine auf Anfrage

Unsere Partner