Linux

ADM1 Linux Administration I


Kurzbeschreibung

Angesprochener Teilnehmerkreis: Angehende Linux-Administratoren, die eine kompakte Einführung in die Betreuung von Linux-Systemen suchen und/oder die LPIC-1-Zertifizierung erreichen wollen. Im Kurs werden den Teilnehmern in kompakter Form Grundlagen der Administration eines Linux-Rechners vermittelt. Die wichtigsten Fragen der Benutzer- und Rechteverwaltung, der Installation und des Systemablaufs werden vorgestellt, diskutiert und in praktischen Übungen vertieft. Zusammen mit dem Kurs Linux-Grundlagen deckt dieser Kurs den Stoff der LPI-Prüfung 101 ab. Dieses Seminar ist ein Angebot der PC-COLLEGE - Gruppe.

Kursinhalte

  • Systemadministration
  • Benutzer- und Gruppenverwaltung
  • Der Bootlader (grub1+2)
  • Systemstart und Systemstopp
  • Prozessverwaltung
  • Speichermedien, Dateisysteme
  • System-V-Init, Systemd
  • Shared Libraries
  • Hardware und Rechnerarchitektur
  • Dynamische Bibliotheken
  • Paket-Verwaltung mit Debian-Werkzeugen
  • Paket-Verwaltung mit RPM
  • Backups
  • Logfiles

Seminar- bzw. Schulungsvoraussetzungen

Linux-Anwenderkenntnisse entsprechend der Inhalte des Kurses Linux - Grundlagen / Anwender sind erwünscht.

Dauer

3 Tage

Preis

1.011,50 € (1.203,68 € inkl. 19% MwSt.) 1.190,00 € (1.416,10 € inkl. 19% MwSt.)

Rabatt

15 % inkl.

Standort

Köln

Termin

06.07. - 08.07.22