Buchhaltung / Buchführung und Bilanzierung

Aufbaukurs (ohne Einsatz spezieller Software)


Kurzbeschreibung

Das Seminar richtet sich an Teilnehmer, die bereits über Grundlagenwissen verfügen. Anhand von praxisbezogenen Beispielen und Übungen werden tiefergehende Themen erläutert. Dieses Seminar ist ein Angebot der PC-COLLEGE - Gruppe.

Kursinhalte

  • Praxisbezogene Buchungen: Kreditoren- und Debitoren, Vorschussbuchungen, Bezugs-/Vertriebskosten, Rückstellungen, Korrekturrechnungen, Korrekturen in der USt, Abrechnung innergemeinschaftliche Leistung, Buchungen im Personalbereich, Anlagevermögen, GWG, Einzel- und Pauschalwertberichtigungen
  • Skonti, Boni, Rabatte
  • Jahresabschluss
  • Abschreibungen
  • Jahresübergreifende Buchungen: Abgrenzung, Rückstellungen, Rücklagen, Sonderfälle
  • Umsatzsteuer: Aktuelle Gesetzesänderungen, Umsatzsteuerkonten, Berichtigungen, Verprobung, Voranmeldung, Verdichtung.
  • Nicht abzugsfähige Betriebsausgaben
  • Grundstücksbilanzierung
  • Bewertungsvorschriften
  • Handels- und Steuerrechtliche Bewertungsgrundsätze: u. a., immaterielle Wirtschaftsgüter, Hard-/Software, Niederstwertprinzip, Imparitätsprinzip.
  • Vereinfachtes Bewertungsverfahren: Festwert, Verbrauchsfolgeverfahren, Durchschnittsbewertung
  • Rechtliche Änderungen im Steuerrecht
  • Ausweis latenter Steuern
  • Übungen

Seminar- bzw. Schulungsvoraussetzungen

Kenntnisse entsprechend des Kurses Buchhaltung und Bilanzierung Grundkurs, erworben durch Besuch der Schulung oder vergleichbare Kenntnisse aus der Praxis.

Dauer

5 Tage

Preis

2190.00 EUR zzgl. 19% MwSt.

Standort

Köln

Termin

Auf Anfrage